Die AC/AC Konverter F1K- RG von GPE sind vor allem für Anlagen für erneuerbare Energien eingesetzt. Die komplette Palette basiert auf einem modularen Design. Das Basismodul besteht aus einen Leistungsrahmen von 100 oder 200 kW, das kann bis zu 5 Geräte parallel werden.Das 100kW Leistungsrahmen wird durch IEC-021zertifiziert und das 200 kW Modul durch IEC-016.

Diese Beurkundungen erlauben die Kunden Energie dem Netz (nach den italienischen Regeln und Normen) verkaufen.

Mit dieser Konfiguration können wir von einem einzigen Zentralrechner eine 1.25MW Energiesystems bauen.

Diese statistische Gerät wird aus einem Wechselstromgenerator mit variabler Geschwindigkeit gespeist. Dies erlaubt dem Kunden die Effizienz des Systems maximieren, wenn die Eingangsfrequenz unter dem Nominalwert ist. Diese Systemen können auf hydroelektrisch Anlagen, Biogas oder Diesel Motoren mit variabler Geschwindigkeit und auf Energierückgewinnungssysteme auf der Basis der ORC verwenden werden.

Die F1K- RG von GPE betreiben auch wenn sie aus dem Netzwerk getrennt sind, weil sie produzierte und konsumierte am Ort Energie verwenden.

Die Palette der F1K – RG ist auch mit einem Ausgangstransformator der Isolierung ausgestattet,um die Einhaltung mit der neuesten Standards zu gewährleisten,perfekt im Einklang mit unserer Politik der Sicherheit und Zuverlässigkeit.

LEISTUNG: ab 10 zu 200kva , dreiphasig-dreiphasig, genehmigt IEC 021; ab 200 zu 1000Kva dreiphasig-dreiphasig, genehmigt IEC 016
STANDARDSPANNUNGEN: ab 60 zu 800V
EINGANGSFREQUENZ: ab 6 zu 100 Hz
AUSGANGSFREQUENZ: 50 oder 60Hz
SCHUTZART: ab IP21 zu IP54
Standardfarben RAL
KÜHLUNG: Luft oder Flüssigkeits